StrahlSan

Gebrauchsfertige Sprühlösung zur hygienischen Behandlung von Strahlfäule bei Pferden und anderen Huftieren.

anoxil Strahl San 500 ml

Stückpreis: 34,95 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Hygienische Behandlung von Strahlfäule bei Pferden und anderen Huftieren

Anwendung:

Gebrauchsfertige Sprühlösung zur hygienischen Behandlung von Strahlfäule bei Pferden und anderen Huftieren. Betroffenes Areal reinigen und anoxil® StrahlSan tief in den Strahl hineinsprühen. 3 x Täglich wiederholen bis die Strahlfäule abheilt. In der Regel an einem Tag.

Hinweise:

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.
Unerwünschte Nebenwirkungen keine. Kühl lagern und vor direkter Sonneneinstrahlung schützen. Nach dem Öffnen innerhalb von 3 Monaten verbrauchen. Ohne Alkohol, ohne Aldehyde, ohne Farb- und Duftstoffe, geruchshemmend.
Bakterizid, fungizid, viruzid, sporizid. Nach VAH und DGHM Richtlinien geprüft.

Zusammensetzung:

Die Kennzeichnung von anoxil® gemäß EG-Verordnung Nr. 1272/2008 (CLP) entfällt. Das Produkt ist nicht kennzeichnungspflichtig aufgrund des Berechnungsverfahrens der „Allgemeinen Einstufungsverordnung für Gemische der EG“ in der letztgültigen Fassung.

BauA: N-69111

Anoxil-logo

 


Eine einzigartige Wirkstoffgruppe

  • Hoch wirksam, 99,995% bakterizid, 99,99% viruzid, 99,99% fungizid
  • Keine Resistenzbildung bekannt
  • Ohne Alkohol, Formaldehyd oder Parfümstoffe
  • Flächendesinfektion: Ideal für die Verwendung bei Futterschalen und Trinkgefäßen, zum Ausspülen von Terrarien und Käfigen, da kein nachwischen nötig.
  • Optimal zur Wundhygiene und Wundpflege!
  • Ökologisch sicher

Alle anoxil® Produkte, die durch das ECALIT® Verfahren hergestellt werden, hinterlassen reine mineralische Abbauprodukte und schonen unsere Umwelt.

PARTNERBEREICH